Login Form

Inselfest 2017

Fischerfest lockt Besucher

inselfest 2017Buch. Angelsportverein: Es ist angerichtet, hieß es vergangenen Samstag beim traditionellen Inselfest des ASV Buch. In bewährter Manier verwandelte die Jugendabteilung des Angelsportvereins die Insel in einen malerischen Biergarten. Für schlechte Witterung stand ein  Zelt zur Verfügung. Glücklicherweise war aufgrund des Bilderbuchwetters dagegen das große Sonnensegel gefragt. Mit dem nun bestens eingeführten Schuttlebus bestand außerdem die Möglichkeit ab Bus-Held bis zum Martin-Schmid Weiher hin- und zurück kutschiert zu werden.

 

Weiterlesen ...

Hege- und Königsfischen 2017

Jubiläumskarpfen von 11 Pfund brachte die Königswürde

fischerkoenige 2017Buch. Angelsportverein: Das diesjährige Hege- und Königsfischen war ein besonderes Ereignis und stand ganz im Zeichen des 50 jährigen Vereinsjubiläums, welches noch gebührend beim Inselfest am 29.07.2017 sowie beim Gründungsfest am 11.11.2017 gefeiert wird. Anglerkameraden aus sieben Vereinen folgten der Einladung des ASV um am traditionellen Hege- und Königsfischen teilzunehmen. Nach dem Einschreiben ab 5.30 Uhr konnten drei vereinseigene Gewässer, nämlich der Martin-Schmid Weiher, der neue Weiher und die kleine Sempt befischt werden.

Weiterlesen ...

Rama Dama - Aktion 2017

Umweltaktion der Fischerjugend

ramadama 2017Auch in diesem Frühjahr beteiligte sich die Fischerjungend des ASV Buch am "Rama Dama" der Gemeinde. Dabei konnten die Ufer des Erlbachs sowie Straße und Radweg vom Vereinsweiher bis Einbiegung Stünzbach von Unrat befreit werden. Entsorgt wurden dabei Autoreifen, abgerissene Autoteile, Flaschen, Plastikmüll und sonstiger Unrat, welcher aus Unachtsamkeit oder Vorsatz in die Umwelt gelangte. Schlußendlich konnte ein ganzer PKW -Anhänger Müll der Entsorgung zugeführt werden.

Anfischen 2017

Gutes Fangergebnis beim Anfischen des ASV

anfischen 2017Buch. Angelsportverein: Petrus als Schutzpatron hatte ein Einsehen mit den Fischern des ASV und bescherte nach tagelangem Schmuddelwetter beim Anfischen des Vereins ein spürbar freundlicheres Wetter. Dies machte sich auch im Fangergebnis bemerkbar. Gastfischer aus Landshut, Moosburg, Vilsbiburg, Velden, Kronwinkl, Mainburg, Eitting sowie aus Bruckberg folgten der Einladung des ASV und versuchten ihr Glück am Martin-Schmid Weiher sowie am „Neuen Weiher“.

 

Bald schon merkte man, dass es ein erfolgreicher Nachmittag werden würde. Immer öfter bogen sich die Angelgerten und es konnten schöne Fische gelandet werden. Zwischendurch bot sich den Vereinsmitgliedern die Gelegenheit zur Teilnahme an einer „Modenschau“. Pünktlich zu der in diesem Jahr stattfindenden 50. Jahrfeier stellte die Vorstandschaft den Mitgliedern die neue Vereinskleidung vor, welche in den Farben sand und braun gehalten ist. Gleichzeitig bot sich die Gelegenheit zur Anprobe der bereitgestellten Musterkollektion. Erhältlich sind Fischerhemd, Poloshirt, T-Shirt, Kapuzenpulli, Kappe und Softshelljacke in Herren- und Damenausführung. Das Vereinslogo sowie der ASV Buch Schriftzug werden auf den entsprechenden Kleidungsstücken dann jeweils werkseitig eingestickt.

Weiterlesen ...

Außerordentliche HV 2017

Stühlerücken beim ASV

ausser hv 2017Vergangenen Sonntag gab es in eineraußerordentlichen Hauptversammlung im Gasthaus Kuttenlochner noch einmal personelle Veränderungen in der Vorstandschaft des ASV Buch.
Nach dem Rücktritt des bisherigen langjährigen 2. Vorsitzenden Rudolf Baumgartner,war dessen Posten vakant. Mit nahezu einhundert Prozent der Wählerstimmen wurde Stefan Jobst von der Mitgliederversammlung in das Amt des zweiten Vorsitzenden gewählt. Die Vorstandschaft ergänzte sich außerdem mit Tobias Manhardt zum 2. Gewässerwart und Peter Schmidbauer zum 2. Veranstaltungswart.