Login Form

Anfischen 2017

Gutes Fangergebnis beim Anfischen des ASV

anfischen 2017Buch. Angelsportverein: Petrus als Schutzpatron hatte ein Einsehen mit den Fischern des ASV und bescherte nach tagelangem Schmuddelwetter beim Anfischen des Vereins ein spürbar freundlicheres Wetter. Dies machte sich auch im Fangergebnis bemerkbar. Gastfischer aus Landshut, Moosburg, Vilsbiburg, Velden, Kronwinkl, Mainburg, Eitting sowie aus Bruckberg folgten der Einladung des ASV und versuchten ihr Glück am Martin-Schmid Weiher sowie am „Neuen Weiher“.

 

Bald schon merkte man, dass es ein erfolgreicher Nachmittag werden würde. Immer öfter bogen sich die Angelgerten und es konnten schöne Fische gelandet werden. Zwischendurch bot sich den Vereinsmitgliedern die Gelegenheit zur Teilnahme an einer „Modenschau“. Pünktlich zu der in diesem Jahr stattfindenden 50. Jahrfeier stellte die Vorstandschaft den Mitgliedern die neue Vereinskleidung vor, welche in den Farben sand und braun gehalten ist. Gleichzeitig bot sich die Gelegenheit zur Anprobe der bereitgestellten Musterkollektion. Erhältlich sind Fischerhemd, Poloshirt, T-Shirt, Kapuzenpulli, Kappe und Softshelljacke in Herren- und Damenausführung. Das Vereinslogo sowie der ASV Buch Schriftzug werden auf den entsprechenden Kleidungsstücken dann jeweils werkseitig eingestickt.

Weiterlesen ...

Rama Dama - Aktion 2017

Umweltaktion der Fischerjugend

ramadama 2017Auch in diesem Frühjahr beteiligte sich die Fischerjungend des ASV Buch am "Rama Dama" der Gemeinde. Dabei konnten die Ufer des Erlbachs sowie Straße und Radweg vom Vereinsweiher bis Einbiegung Stünzbach von Unrat befreit werden. Entsorgt wurden dabei Autoreifen, abgerissene Autoteile, Flaschen, Plastikmüll und sonstiger Unrat, welcher aus Unachtsamkeit oder Vorsatz in die Umwelt gelangte. Schlußendlich konnte ein ganzer PKW -Anhänger Müll der Entsorgung zugeführt werden.

Generalversammlung 2017

Stephan Knoll übernimmt Vorsitz beim ASV Buch

 

generalversammlung 2017
Hauptpunkt bei der diesjährigen Generalversammlung des Angelsportvereins Buch a. E. war die Neuwahl des ersten Vorsitzenden. Dies war nötig geworden, da der bisherige Amtsinhaber Klaus Baumgartner nach acht erfolgreichen Jahren als erster Vorsitzender sein Amt zur Verfügung stellte. Stephan Knoll bereits langjähriger Gewässerwart des Vereins stellte sich der Aufgabe und wurde in der Mitgliederversammlung ohne Gegenkandidat zum ersten Vorsitzenden gewählt. In seiner Ansprache betonte er, dass er eine wohl gepflegte Anlage mit schönen Fischgewässern übernommen habe. Seinen Schwerpunkt sieht Knoll daher im Ausbau und der Pflege der Kameradschaft sowie der Zusammengehörigkeit im Verein. Schriftführer Bruno Kugler informierte die Mitglieder in seinem Jahresbericht 2016 über Ereignisse und Statistiken.

Weiterlesen ...

Außerordentliche HV 2017

Stühlerücken beim ASV

ausser hv 2017Vergangenen Sonntag gab es in eineraußerordentlichen Hauptversammlung im Gasthaus Kuttenlochner noch einmal personelle Veränderungen in der Vorstandschaft des ASV Buch.
Nach dem Rücktritt des bisherigen langjährigen 2. Vorsitzenden Rudolf Baumgartner,war dessen Posten vakant. Mit nahezu einhundert Prozent der Wählerstimmen wurde Stefan Jobst von der Mitgliederversammlung in das Amt des zweiten Vorsitzenden gewählt. Die Vorstandschaft ergänzte sich außerdem mit Tobias Manhardt zum 2. Gewässerwart und Peter Schmidbauer zum 2. Veranstaltungswart.