Login Form

Abfischen 2018

Kapitaler Spiegelkarpfen beim Abfischen des ASV Buch

abfischen 2018Buch. Angelsportverein: Bei sonnigem Herbstwetter hielt der ASV Buch letzten Samstag sein traditionelles Abfischen ab. Der Einladung folgten Fischerfreunde aus Landshut, Kronwinkl, Moosburg, Vilsbiburg, Velden und Bruckberg. Anfangs machte sich noch der Ostwind bemerkbar, was sich zuerst auch auf die Fangergebnisse niederschlug.

 

Im Laufe des Spätnachmittags jedoch häuften sich die Bisse und es konnten Karpfen, Forellen und Brachsen gelandet werden. Nach einem Imbiss verkündete Vorstand Stephan Knoll die Ergebnisse des Angeltages. Einen kapitalen Spiegelkarpfen mit einem Gewicht von 11.010 Gramm konnte Franz Maier auf die Schuppen legen. Das Gesamtfanggewicht lag bei 54.610 Gramm. Erfolgreichste Angler nach Franz Maier (ASV Buch) waren Albert Münch mit 5.340 Gramm, Christian Dehler (ASV Buch) mit 4.920 Gramm, Joachim Köhler (Landshut) mit 4.820 Gramm, Christian Wächter (ASV Buch) mit 4.660 Gramm, Thomas Köhler (Landshut) mit 4.000 Gramm, Markus Krojer (Kronwinkl) mit 4.000 Gramm, Martin Brenninger (ASV Buch) mit 3.120 Gramm, Paul Höckinger (Vilsbiburg) mit 3.040 Gramm, Moritz Abfalter (ASV Buch) mit 2.820 Gramm. Es waren noch weitere Angler erfolgreich und konnten somit ihren Speiseplan mit frischem Fisch bereichern.