Login Form

Jahreshaupversammlung 2018

Bewährte Vorstandschaft im Amt bestätigt

jahreshauptversammlung 2018Buch. Angelsportverein: Nachdem nahezu die gesamte Vorstandschaft für weitere drei Jahre wiedergewählt wurde, es rückte lediglich Johann Weinzierl für Karl Steiner, welcher sich nicht mehr zur Wahl stellte, und Simon Jobst für das Amt des Kassiers bzw. des Gerätewartes nach, so begibt man sich für das anstehende Angeljahr wieder in ruhigeres Fahrwasser. Das vergangene Jubiläumsjahr verlangte doch einiges von der Vorstandschaft und den Mitgliedern ab. Neben  des alltäglichen Ablaufes eines Vereinsjahres, mußte für 2017 die gesamte Anlage auf Vordermann und für das 50. Gründungsfest entsprechend „aufgehübscht“ werden. Außerdem band die Organisation des Festes etliches an Kräfte.

Dies wurde jedoch, wie allseits bestätigt, mit einer rundum gelungenen Vereinsfeier belohnt. Im abgelaufenen Jahr, so der Schriftführer in seinem Bericht, hielt sich die Zahl der Mitglieder mit 19 Neuzugängen und 18 Abgängen die Waage. Die Mitglieder erbrachten 1.802 Arbeitsstunden und somit 438 Stunden mehr als in 2016.
Bester Angler des Anfischens war Stefan Gröger. Beim Hege- und Königsfischen hatte Stefan Jobst die Nase vorne. Moritz Abfalter erangelte sich die Würde des Jungfischerkönigs. Den Damenpokal holte Hannelore Baumgartner. Joanna Wagner war beste Anglerin beim Abfischen. Eines der Highlights war wieder das Inselfest, welches traditionell von der Jugendabteilung organisiert und durchgeführt wurde. Das erstmals abgehaltene Nachtfischen wird aufgrund der guten Resonanz auch im neue Jahr durchgeführt. Im Ramen des Ferienprogrammes der Gemeinde beteiligten sich auch wieder zahlreiche Kinder beim „Schnupperfischen“.
Als größtes Ereignis des abgelaufenen Jahres konnte man die Jubiläumsfeier zum 50. Gründungsfest bezeichnen. Das Grußwort erfolgte durch Bürgermeister Franz Göbel sowie vom Präsidenten des Niederbayerischen Fischereiverbandes Dietmar Franzke. Neben den ganzen Feierlichkeiten fingen die Mitglieder natürlich auch Fische. Elf Fischarten mit einem Fanggewicht von insgesamt 1.323 Kilogramm konnten hierbei geangelt werden. Die Aktivitäten in der Jugendabteilung reichten vom „Ramadama“, Jugendversammlungen, Ferienprogramm, Inselfest bis Nachtfischen.

Vorstand Stephan Knoll durfte noch Gründungsmitglied Johann Schneider mit einem gravierten Silberbarren ehren. Mit der silbernen Verbandsnadel wurde Walter Frey ausgezeichnet. Anton Hartlmüller erhielt die silberne Vereinsnadel. Ein Präsent zum 65. Geburtstag konnten noch Martin Wimmer, Anna-Maria Heindl und Matthias Heindl entgegennehmen.